zurück nach oben

Es ist kalt draußen!

Eine Aktivität aus dem großen kita-fuchs.de-Ideenarchiv - mit über 1.000 pädagogischen Angeboten für Kita und Krippe

Erstellt von:

Manon Sander

Gehen Sie zunächst einmal mit den Kindern darauf ein, was der Winter für uns Menschen bedeutet. Wie ziehen wir uns an, was ist anders als im Sommer?

Was wird benötigt?

  • Winterkleidung und Sommerkleidung
  • Katerloge mit Winterkleidung

Diese Aktivität ist geeignet für

Alter Unter 3 Jahre
Ort Innenräume Kita/drinnen
Lernfeld / Bildungsbereich Sprache/Kommunikation/Medien
Körper/Bewegung/Gesundheit/Ernährung
Natur & Naturerleben/Ökologie
Dauer < 1 h
Gruppengröße Großgruppe
Jahreszeiten Winter
Weitere Kategorien Geschichten/Sprachanregungen/Reime/Verse

So geht's

Beginnen Sie damit, dass sie zwei Kleiderstapel vor den Kindern ausbreiten. Welche Kleidung kann man im Sommer und welche im Winter tragen? Fragen Sie die Kinder, warum sie jetzt eher einen langen Pulli anziehen und kein T-Shirt und...

  • Die Kinder vergegenwärtigen sich, dass jetzt eine andere Jahreszeit begonnen hat und zwar eine die kalt ist.
  • Sie fassen in Worte, dass sie sich warm anziehen müssen.
  • Sie wiederholen, dass es verschiedene Jahreszeiten gibt und lernen,...

Kleidung ist ein Thema, das bei vielen Eltern auch gleich daran erinnert, dass die Kinder neue Kleidung brauchen. Vielleicht können Sie eine Art Flohmarkt organisieren bei dem Eltern Kleidung tauschen und/oder untereinander verkaufen...

Möchten Sie diese Kita-Idee vollständig lesen?

Testen Sie kita-fuchs.de jetzt 30 Tage kostenfrei und profitieren Sie von über 1.000 geprüften pädagogischen Ideen für alle Altersstufen, Bildungsbereiche und Anlässe - und jeden Tag werden es mehr.

5 Vorteile, die Ihre Kita-Arbeit sofort erleichtern

  • Riesen-Zeitersparnis:
    Erledigen Sie ihre pädagogische Wochenplanung mit nur einem Klick!
  • Ihre Ideenquelle:
    Über 1.000 pädagogisch geprüfte Angebote für alle Altersstufen, Bildungsbereiche und Anlässe!
  • Ihre Planungshilfe:
    Auf Ihre persönlichen Präferenzen zugeschnittene pädagogische Wochenpläne - alle zwei Wochen individuell!
  • Volle Flexibilität:
    Erstellen und bearbeiten Sie eigene Wochenpläne in nur 5 Minuten - ganz nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen!
  • Geprüfte Qualität:
    Orientiert an den Bildungsplänen der Bundesländer, geprüft durch erfahrene Pädagoginnen und Pädagogen!