zurück nach oben

Den Körper hören: Bau eines Stethoskops

Eine Aktivität aus dem großen kita-fuchs.de-Ideenarchiv - mit über 1.000 pädagogischen Angeboten für Kita und Krippe

Erstellt von:

Michael Fink

In den Körper hineinschauen, um die Organe zu sehen, ist natürlich nicht möglich. Dass da drinnen geheimnisvolle Vorgänge abgehen, lässt sich aber durch Hören überprüfen. Beim Bau und Ausprobieren eines Stethoskops kommt zweierlei zusammen: Das Nachspielen des Arztbesuches und echte Körper-Erkundung.

Was wird benötigt?

  • Trichter
  • Aquarienschlauch (Baumarkt, Zoogeschäft)
  • T-Stück für Aquarienschläuche (Baumarkt, Zoogeschäft)
  • Smartphone mit Sprach-Memo-App

Diese Aktivität ist geeignet für

Alter Über 3 Jahre
Ort Innenräume Kita/drinnen
Dauer < 1 h
Gruppengröße Kleingruppe
Großgruppe
Jahreszeiten Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Weitere Kategorien Basteln, Malen, Gestalten
Experimente/Ratespiele/Rätsel

So geht's

Sprechen Sie mit den Kindern über Stethoskope. Dieses Gerät dürften die Kinder mehr aus Arztkoffern als vom Arztbesuch kennen. Aber warum hört die Ärztin eigentlich Menschen damit ab, und was kriegt sie damit heraus?

Sprechen Sie...

Die Kinder entwickeln über akustische Reize eine Vorstellung von der Tätigkeit der Organsysteme. Sie erproben beim Herstellen eines einfachen Objektes ihre handwerklichen Fähigkeiten.

Möchten Sie diese Kita-Idee vollständig lesen?

Testen Sie kita-fuchs.de jetzt 30 Tage kostenfrei und profitieren Sie von über 1.000 geprüften pädagogischen Ideen für alle Altersstufen, Bildungsbereiche und Anlässe - und jeden Tag werden es mehr.

5 Vorteile, die Ihre Kita-Arbeit sofort erleichtern

  • Riesen-Zeitersparnis:
    Erledigen Sie ihre pädagogische Wochenplanung mit nur einem Klick!
  • Ihre Ideenquelle:
    Über 1.000 pädagogisch geprüfte Angebote für alle Altersstufen, Bildungsbereiche und Anlässe!
  • Ihre Planungshilfe:
    Auf Ihre persönlichen Präferenzen zugeschnittene pädagogische Wochenpläne - alle zwei Wochen individuell!
  • Volle Flexibilität:
    Erstellen und bearbeiten Sie eigene Wochenpläne in nur 5 Minuten - ganz nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen!
  • Geprüfte Qualität:
    Orientiert an den Bildungsplänen der Bundesländer, geprüft durch erfahrene Pädagoginnen und Pädagogen!