zurück nach oben

Mein Lieblingskuscheltier

Eine Aktivität aus dem großen kita-fuchs.de-Ideenarchiv - mit über 1.000 pädagogischen Angeboten für Kita und Krippe

Erstellt von:

Manon Sander

Für Kinder sind Kuscheltiere oft real. Sie lassen sie sprechen und sie geben ihnen Trost. Kinder dürfen diese Tiere auch mit in die Einrichtung bringen, sie geben ihnen Kraft. Gleichzeitig ist es etwas Bekanntes, das sie in eine noch recht unbekannte Umgebung mitbringen dürfen. Sie können diese Aktion wiederholen und auch Kinder, die besonders große Schwierigkeiten mit der Trennung haben, auffordern, ein Kuscheltier mitzubringen.

Was wird benötigt?

  • Kuscheltiere der Kinder

Diese Aktivität ist geeignet für

Alter Unter 3 Jahre
Ort Innenräume Kita/drinnen
Lernfeld / Bildungsbereich Sprache/Kommunikation/Medien
Soziales Lernen/emotionale Kompetenz/Inklusion
Resilienz/Selbstvertrauen
Dauer < 1 h
Gruppengröße Großgruppe
Weitere Kategorien Geschichten/Sprachanregungen/Reime/Verse

So geht's

Hängen Sie am Vortag eine Einladung an die Tür oder geben Sie jedem Kind eine Einladung mit, denn heute ist Kuscheltiertag. Jedes Kind darf sein Lieblingskuscheltier oder seine Lieblingspuppe mit in den Kindergarten bringen.

Es ist...

Die Kinder bringen etwas von sich mit in den Kindergarten, das ihnen etwas bedeutet. Dadurch schaffen Sie einen besseren Zusammenhang zwischen ihrem Zuhause und der Einrichtung. Sie sorgen dafür, dass es dem Kuscheltier im...

Möchten Sie diese Kita-Idee vollständig lesen?

Testen Sie kita-fuchs.de jetzt 30 Tage kostenfrei und profitieren Sie von über 1.000 geprüften pädagogischen Ideen für alle Altersstufen, Bildungsbereiche und Anlässe - und jeden Tag werden es mehr.

5 Vorteile, die Ihre Kita-Arbeit sofort erleichtern

  • Riesen-Zeitersparnis:
    Erledigen Sie ihre pädagogische Wochenplanung mit nur einem Klick!
  • Ihre Ideenquelle:
    Über 1.000 pädagogisch geprüfte Angebote für alle Altersstufen, Bildungsbereiche und Anlässe!
  • Ihre Planungshilfe:
    Auf Ihre persönlichen Präferenzen zugeschnittene pädagogische Wochenpläne - alle zwei Wochen individuell!
  • Volle Flexibilität:
    Erstellen und bearbeiten Sie eigene Wochenpläne in nur 5 Minuten - ganz nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen!
  • Geprüfte Qualität:
    Orientiert an den Bildungsplänen der Bundesländer, geprüft durch erfahrene Pädagoginnen und Pädagogen!