zurück nach oben

Riechen

Eine Aktivität aus dem großen kita-fuchs.de-Ideenarchiv - mit über 1.000 pädagogischen Angeboten für Kita und Krippe

Erstellt von:

Manon Sander

Kleine Kinder haben ein ganz anderes Empfinden für Gerüche als Erwachsene. Sie verbinden noch keine negativen oder positiven Assoziationen zwischen Gerüchen und Dingen. Das bildet sich erst nach vielen Erfahrungen. Sie unterscheiden eher zwischen gewohnten und ungewohnten Gerüchen. So bewerten sie auch das Essen. Essen, dessen Geruch sie kennen, essen sie und alles andere ist ihnen unangenehm. Auch hier müssen sie ganz langsam an den neuen Geruch herangeführt werden.

Was wird benötigt?

  • Viele alte (gewaschene) Socken
  • Getrocknete Orangenschalen
  • Getrocknete Zitronenscheiben
  • Lavendel
  • Zimt

Diese Aktivität ist geeignet für

Alter Unter 3 Jahre
Ort Innenräume Kita/drinnen
Lernfeld / Bildungsbereich Körper/Bewegung/Gesundheit/Ernährung
Soziales Lernen/emotionale Kompetenz/Inklusion
Kognitive Kompetenz/Konzentration
Dauer < 1 h
Gruppengröße Großgruppe
Weitere Kategorien Finger-, Klatsch- und Sprachspiele
Geschichten/Sprachanregungen/Reime/Verse
Experimente/Ratespiele/Rätsel

So geht's

Heute müssen Sie ein wenig vorbereiten. Dazu sammeln Sie ein paar Tage Socken - die sind in jedem Haushalt mit Kindern immer übrig. Außerdem beschaffen Sie sich stark duftende Materialien. Neben den oben angegebenen Dingen, riechen...

Gerüche umgeben uns überall. Gehen Sie mit den Kindern auf eine Entdeckungsreise rund um die Einrichtung. Wie riecht es in den verschiedenen Ecken? Und wie riecht es draußen?

Vielleicht kann man Düfte an Stellen aufhängen, an denen...

  • Die Kinder beschäftigen sich mit der Funktion des Riechens.
  • Sie nehmen ihre Nase bewusst wahr.
  • Letztendlich setzen Sie sich mit verschiedenen Gerüchen auseinander.

Möchten Sie diese Kita-Idee vollständig lesen?

Testen Sie kita-fuchs.de jetzt 30 Tage kostenfrei und profitieren Sie von über 1.000 geprüften pädagogischen Ideen für alle Altersstufen, Bildungsbereiche und Anlässe - und jeden Tag werden es mehr.

5 Vorteile, die Ihre Kita-Arbeit sofort erleichtern

  • Riesen-Zeitersparnis:
    Erledigen Sie ihre pädagogische Wochenplanung mit nur einem Klick!
  • Ihre Ideenquelle:
    Über 1.000 pädagogisch geprüfte Angebote für alle Altersstufen, Bildungsbereiche und Anlässe!
  • Ihre Planungshilfe:
    Auf Ihre persönlichen Präferenzen zugeschnittene pädagogische Wochenpläne - alle zwei Wochen individuell!
  • Volle Flexibilität:
    Erstellen und bearbeiten Sie eigene Wochenpläne in nur 5 Minuten - ganz nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen!
  • Geprüfte Qualität:
    Orientiert an den Bildungsplänen der Bundesländer, geprüft durch erfahrene Pädagoginnen und Pädagogen!