zurück nach oben

So bibibibibberkalt!

Eine Aktivität aus dem großen kita-fuchs.de-Ideenarchiv - mit über 1.000 pädagogischen Angeboten für Kita und Krippe

Erstellt von:

Michael Fink

Daran erkennt jedes Kind, dass es kalt ist: Wenn man zittert – und manchmal sogar deswegen in „Bibbersprache“ spricht. Singen Sie das Zitterlied in Zittersprache, um danach darüber zu sprechen, warum es nicht gut ist, zu sehr zu frieren.

Was wird benötigt?

  • Gitarre (evtl.)
  • Eventuell Figuren/Dinge wie Baum, Tier, Puppenjacke, Puppenschuhe, Handschuh.

Diese Aktivität ist geeignet für

Alter Über 3 Jahre
Ort Innenräume Kita/drinnen
Lernfeld / Bildungsbereich Rhythmik/Musik
Körper/Bewegung/Gesundheit/Ernährung
Resilienz/Selbstvertrauen
Dauer < 30 min
Gruppengröße Großgruppe
Jahreszeiten Winter
Weitere Kategorien Lieder/musikalische Bewegungsspiele
Finger-, Klatsch- und Sprachspiele
Geschichten/Sprachanregungen/Reime/Verse

So geht's

Üben Sie die Melodie des Liedes und den „gebibberten Text“ vor dem Angebot ein. Falls Sie Gitarre spielen, üben Sie die entsprechenden Griffe.

Am Tag des Angebots führen Sie ein einleitendes Gespräch über das Bibbern. Dafür könnten...

  • Die Kinder lernen ein Lied. Sie gehen spielerisch mit Sprache um, indem sie durch Silbenwiederholungen Wörter verändern. Damit entsteht Sprachbewusstsein.
  • Die Kinder denken über die Folge von Kälte auf den Körper nach. Sie verstehen,...

Möchten Sie diese Kita-Idee vollständig lesen?

Testen Sie kita-fuchs.de jetzt 30 Tage kostenfrei und profitieren Sie von über 1.000 geprüften pädagogischen Ideen für alle Altersstufen, Bildungsbereiche und Anlässe - und jeden Tag werden es mehr.

5 Vorteile, die Ihre Kita-Arbeit sofort erleichtern

  • Riesen-Zeitersparnis:
    Erledigen Sie ihre pädagogische Wochenplanung mit nur einem Klick!
  • Ihre Ideenquelle:
    Über 1.000 pädagogisch geprüfte Angebote für alle Altersstufen, Bildungsbereiche und Anlässe!
  • Ihre Planungshilfe:
    Auf Ihre persönlichen Präferenzen zugeschnittene pädagogische Wochenpläne - alle zwei Wochen individuell!
  • Volle Flexibilität:
    Erstellen und bearbeiten Sie eigene Wochenpläne in nur 5 Minuten - ganz nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen!
  • Geprüfte Qualität:
    Orientiert an den Bildungsplänen der Bundesländer, geprüft durch erfahrene Pädagoginnen und Pädagogen!