zurück nach oben

Telefonzellen

Eine Aktivität aus dem großen kita-fuchs.de-Ideenarchiv - mit über 1.000 pädagogischen Angeboten für Kita und Krippe

Erstellt von:

Manon Sander

Noch vor 10 Jahren standen sie überall, weiß-lila Häuschen mit Telefonen. Man konnte von hier aus mit Kleingeld oder einer Telefonkarte telefonieren. Die Zeit der schwarzen Fernsprecher in gelben Häuschen, die nur mit Münzen zu füttern waren und eine Wählscheibe hatten, war da schon lange vorbei. Aber auch jetzt gibt es nur noch wenige in Deutschland. Auf ganze 20.000 sind sie geschrumpft. Schauen Sie selbst einmal nach – dort wo noch vor Kurzem Zellen standen, finden Sie heute keine mehr!

Was wird benötigt?

  • Fotoapparat (oder Smartphone)
  • Stadtplan
  • Bilder von Telefonzellen

Diese Aktivität ist geeignet für

Alter Über 3 Jahre
Ort außerhalb der Kita
Lernfeld / Bildungsbereich Sprache/Kommunikation/Medien
Soziales Lernen/emotionale Kompetenz/Inklusion
Naturwissen/Mathematik/Technik
Dauer > 2 h
Gruppengröße Großgruppe
Weitere Kategorien Ausflüge/Elternbeteiligung/Dokumentationsanregungen

So geht's

Drucken Sie vorab Bilder von Telefonzellen aus – die ganz alten gelben mit den schwarzen Telefonen. Auch Bilder von den weiß-pink-farbigen Häuschen der Telekom, die in den 90er Jahren aufkamen, können Sie zeigen. Genauso wie Bilder...

  • Die Kinder orientieren sich in ihrer Umgebung.
  • Sie machen sich Gedanken über die Funktion von Telefonzellen.
  • Sie überlegen, warum es heute viel weniger gibt als früher.

Die deutsche Telekom verkauft alte Telefonhäuschen für 450 € das Stück. Überlegen Sie gemeinsam mit den Kindern, was man alles mit einer alten Telefonzelle anfangen könnte. Vielleicht ein Unterstellraum für wartende Eltern, wenn es...

Möchten Sie diese Kita-Idee vollständig lesen?

Testen Sie kita-fuchs.de jetzt 30 Tage kostenfrei und profitieren Sie von über 1.000 geprüften pädagogischen Ideen für alle Altersstufen, Bildungsbereiche und Anlässe - und jeden Tag werden es mehr.

5 Vorteile, die Ihre Kita-Arbeit sofort erleichtern

  • Riesen-Zeitersparnis:
    Erledigen Sie ihre pädagogische Wochenplanung mit nur einem Klick!
  • Ihre Ideenquelle:
    Über 1.000 pädagogisch geprüfte Angebote für alle Altersstufen, Bildungsbereiche und Anlässe!
  • Ihre Planungshilfe:
    Auf Ihre persönlichen Präferenzen zugeschnittene pädagogische Wochenpläne - alle zwei Wochen individuell!
  • Volle Flexibilität:
    Erstellen und bearbeiten Sie eigene Wochenpläne in nur 5 Minuten - ganz nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen!
  • Geprüfte Qualität:
    Orientiert an den Bildungsplänen der Bundesländer, geprüft durch erfahrene Pädagoginnen und Pädagogen!