zurück nach oben

Warum haben Kühe eine Glocke?

Eine Aktivität aus dem großen kita-fuchs.de-Ideenarchiv - mit über 1.000 pädagogischen Angeboten für Kita und Krippe

Erstellt von:

Manon Sander

Auf vielen Bildern – besonders aus dem süddeutschen bzw. österreichischen Raum – sieht man Kühe mit einer Glocke. Warum ist das eigentlich so? Die Kinder probieren das selbst aus. 

Was wird benötigt?

  • Glocke
  • Zeichnung oder Bild von einer Kuh

Diese Aktivität ist geeignet für

Alter Unter 3 Jahre
Ort Innenräume Kita/drinnen
Lernfeld / Bildungsbereich Sprache/Kommunikation/Medien
Körper/Bewegung/Gesundheit/Ernährung
Natur & Naturerleben/Ökologie
Dauer < 1 h
Gruppengröße Kleingruppe
Großgruppe
Jahreszeiten Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Weitere Kategorien Basteln, Malen, Gestalten
Essen/Rezepte/Kochen
Experimente/Ratespiele/Rätsel

So geht's

Lassen Sie die Kinder spielen und läuten Sie ganz unverhofft mit der Glocke. Wiederholen Sie diesen Vorgang immer wieder, bis die Mehrheit der Kinder schaut, worum es geht. Treffen Sie sich dann mit den Kindern im Sitzkreis und...

Für die Kinder dürfen die Kinder mit der Glocke unsichtbar sein. Eine Aufsichtsperson muss jedoch immer wissen, wo ein Kind ist, das sich entfernt. Dazu kann man dem Kind erklären, dass man helfen will, ein besonderes Versteck zu...

  • Die Kinder machen sich Gedanken darüber, warum Kühe eine Glocke tragen könnten.
  • Sie sprechen miteinander.
  • Sie erfahren, wie gut man eine Glocke hören kann und wie sie hilft, sich zu orientieren.
  • Sie spielen mit der Glocke herum und...

Möchten Sie diese Kita-Idee vollständig lesen?

Testen Sie kita-fuchs.de jetzt 30 Tage kostenfrei und profitieren Sie von über 1.000 geprüften pädagogischen Ideen für alle Altersstufen, Bildungsbereiche und Anlässe - und jeden Tag werden es mehr.

5 Vorteile, die Ihre Kita-Arbeit sofort erleichtern

  • Riesen-Zeitersparnis:
    Erledigen Sie ihre pädagogische Wochenplanung mit nur einem Klick!
  • Ihre Ideenquelle:
    Über 1.000 pädagogisch geprüfte Angebote für alle Altersstufen, Bildungsbereiche und Anlässe!
  • Ihre Planungshilfe:
    Auf Ihre persönlichen Präferenzen zugeschnittene pädagogische Wochenpläne - alle zwei Wochen individuell!
  • Volle Flexibilität:
    Erstellen und bearbeiten Sie eigene Wochenpläne in nur 5 Minuten - ganz nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen!
  • Geprüfte Qualität:
    Orientiert an den Bildungsplänen der Bundesländer, geprüft durch erfahrene Pädagoginnen und Pädagogen!