zurück nach oben

Wo ist der Weihnachtsstern? – Aufmerksamkeit und Achtsamkeit rund um die Weihnachtszeit

Eine Aktivität aus dem großen kita-fuchs.de-Ideenarchiv - mit über 1.000 pädagogischen Angeboten für Kita und Krippe

Erstellt von:

Beate-M. Dapper

Die Kinder Lotte und/oder Hotte aus der Kita Butzlibach erleben alle möglichen Abenteuer in der Kita, zu Hause oder sonstwo zum Nacherleben. Ihre Erzieher/innen heißen Baldo und Tita.  

Hier geht es um Zeichen, die man allgemein mit etwas verbindet, z. B. den Stern als Zeichen von Hoffnung, von dem Gefühl, mit der ganzen Menschheit verbunden zu sein, von Träumen usw. Die Geschichte erzählt von zwei Kindern, die versuchen, den Weihnachtsstern zu entdecken. Dabei finden sie Pseudolichter, wie Autoscheinwerfer, Straßenlaternen und andere Lichter der Stadt, bis sie den echten entdecken. Das Lied „Blitze, blinke, kleiner Stern“ nach der bekannten überlieferten Melodie hat zwei neue, passende Strophen bekommen und vertieft somit die Geschichte, passt jedoch auch zu vielen weiteren Zusammenhängen, z. B. rund um die Weihnachtszeit. Ein paar Ideen zur Weiterarbeit und ein kleines Rhythmusspiel (für größere Kinder) runden die Idee ab.

Was wird benötigt?

  • Glockenspiele oder Tasteninstrument
  • Handtrommel, Holzblocktrommel, Gong oder Triangel (für die Rhythmusbegleitung)

Diese Aktivität ist geeignet für

Alter Über 3 Jahre
Ort Innenräume Kita/drinnen
Außengelände Kita/draußen
Lernfeld / Bildungsbereich Rhythmik/Musik
Sprache/Kommunikation/Medien
Soziales Lernen/emotionale Kompetenz/Inklusion
Dauer < 30 min
Gruppengröße Kleingruppe
Großgruppe
Jahreszeiten Winter
Feiern und Feste Weihnachten
Weitere Kategorien Lieder/musikalische Bewegungsspiele
Geschichten/Sprachanregungen/Reime/Verse

So geht's

Geschichte: Wo ist der Weihnachtsstern? 

Heute haben wir in der Kita Butzlibach über den Weihnachtsstern gesprochen. Er hat damals, bevor Jesus geboren wurde, hell am Himmel geleuchtet und den Menschen den Weg zu ihm gezeigt. Jesus...

Praxistipps zur Geschichte

1. Erleben: Achten Sie beim nächsten Ausflug doch einmal auf visuelle Zeichen, z. B. Steine in Herzform, Backauslagen in Sternform, Baumrinden, die scheinbar Gesichter abbilden, … oder auch die...

Möchten Sie diese Kita-Idee vollständig lesen?

Testen Sie kita-fuchs.de jetzt 30 Tage kostenfrei und profitieren Sie von über 1.000 geprüften pädagogischen Ideen für alle Altersstufen, Bildungsbereiche und Anlässe - und jeden Tag werden es mehr.

5 Vorteile, die Ihre Kita-Arbeit sofort erleichtern

  • Riesen-Zeitersparnis:
    Erledigen Sie ihre pädagogische Wochenplanung mit nur einem Klick!
  • Ihre Ideenquelle:
    Über 1.000 pädagogisch geprüfte Angebote für alle Altersstufen, Bildungsbereiche und Anlässe!
  • Ihre Planungshilfe:
    Auf Ihre persönlichen Präferenzen zugeschnittene pädagogische Wochenpläne - alle zwei Wochen individuell!
  • Volle Flexibilität:
    Erstellen und bearbeiten Sie eigene Wochenpläne in nur 5 Minuten - ganz nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen!
  • Geprüfte Qualität:
    Orientiert an den Bildungsplänen der Bundesländer, geprüft durch erfahrene Pädagoginnen und Pädagogen!