zurück nach oben

Zeichen aus dem Bauch – Gefühle erkennen und benennen

Eine Aktivität aus dem großen kita-fuchs.de-Ideenarchiv - mit über 1.000 pädagogischen Angeboten für Kita und Krippe

Erstellt von:

Beate Dapper

Die Kinder Lotte und/oder Hotte aus der Kita Butzlibach erleben alle möglichen Abenteuer in der Kita, zu Hause oder sonstwo zum Nacherleben. Ihre Erzieher/innen heißen Baldo und Tita.

Gefühle spüren, hören und einordnen zu lernen, kann nicht früh genug beginnen, damit sich eine Selbsteinschätzung und somit ein gesundes Bewusstsein zum eigenen Ich entwickeln kann. Mit der Methode der „weißen und dunklen Steine“ können Kinder selbst entscheiden, ob und was sie in der Gruppe, z. B. im Morgenkreis, teilen möchten, sodass alle Geschichten auf einer eigenen Entscheidung beruhen. In diesem Fall gibt es nicht nur Praxistipps zum Umgang mit Gefühlen zur Weiterarbeit, sondern auch eine kleine Hintergrundinformation. Hier zwei Beispiele aus meiner eigenen Arbeit: Lotte nimmt einen dunkelgrauen Stein mit in die Gruppe. Sie fühlt sich gedrängelt, weil sie nach Ansicht anderer viel zu langsam ist; und Hotte freut sich, mit einem weißen Stein wedelnd, dass er am Morgen eine Maus gerettet hat. 

Was wird benötigt?

  • Handtrommel
  • Gabel und Teller
  • verschiedene Materialien und ggf. Rhythmusinstrumente
  • Ein Säckchen mit weißen Steinen
  • ein Säckchen mit grauen bis schwarzen Steinen

Diese Aktivität ist geeignet für

Alter Über 3 Jahre
Ort Innenräume Kita/drinnen
Lernfeld / Bildungsbereich Rhythmik/Musik
Sprache/Kommunikation/Medien
Soziales Lernen/emotionale Kompetenz/Inklusion
Dauer < 30 min
Gruppengröße Kleingruppe
Großgruppe

So geht's

Lesen Sie die Geschichte, die Sie zuvor vielleicht sogar eingeübt haben, gut artikuliert vor. Bringen Sie Ihre persönliche Lebendigkeit in die Geschichte, sodass sie nicht nur vorgelesen wird, sondern wie frei erzählt wirkt.

Die...

Jeder kennt diese Angst, etwas falsch zu machen und einen nahestehenden Menschen unbeabsichtigt zu verärgern. Sie setzt sich meist sehr früh fest, in einer Zeit, in der Kinder noch keine Worte dafür haben, sich mit ihren Bedürfnissen...

Liebe Erzieherinnen und Erzieher, um die Ideen von „Hör und fühl mal mit Lotte und Hotte“ greifbar zu machen, bedarf es einer kleinen Einleitung, bevor auf die einzelnen Wochenplanideen eingegangen werden kann. Kinder nehmen ihre...

Möchten Sie diese Kita-Idee vollständig lesen?

Testen Sie kita-fuchs.de jetzt 30 Tage kostenfrei und profitieren Sie von über 1.000 geprüften pädagogischen Ideen für alle Altersstufen, Bildungsbereiche und Anlässe - und jeden Tag werden es mehr.

5 Vorteile, die Ihre Kita-Arbeit sofort erleichtern

  • Riesen-Zeitersparnis:
    Erledigen Sie ihre pädagogische Wochenplanung mit nur einem Klick!
  • Ihre Ideenquelle:
    Über 1.000 pädagogisch geprüfte Angebote für alle Altersstufen, Bildungsbereiche und Anlässe!
  • Ihre Planungshilfe:
    Auf Ihre persönlichen Präferenzen zugeschnittene pädagogische Wochenpläne - alle zwei Wochen individuell!
  • Volle Flexibilität:
    Erstellen und bearbeiten Sie eigene Wochenpläne in nur 5 Minuten - ganz nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen!
  • Geprüfte Qualität:
    Orientiert an den Bildungsplänen der Bundesländer, geprüft durch erfahrene Pädagoginnen und Pädagogen!