zurück nach oben
Themenbereichsübersicht

Themenbereich

Im Themenbereich Integration, Inklusion & Migration haben Sie Zugriff auf Fachartikel aus dem frühpädagogischen Bereich zu den Themen Integration von Flüchtlingskindern, Kinder und Eltern mit Migrationshintergrund, Inklusion behinderter Kinder in Kita, Kindergarten, Kindertagesstätte, Krippe und Tagespflege.

Mehrsprachigkeit in Kitas - So unterstützen Sie Kinder beim Erlernen von Deutsch als Zweitsprache

Der Anteil von Kindern mit Migrationshintergrund in Deutschland steigt kontinuierlich. In der Altersgruppe der Null- bis Sechsjährigen lag er laut Lagebericht der Bundesregierung aus dem Jahr 2007 bei 33,7 Prozent, in der Gruppe der Sechs- bis Elfjährigen Kinder bei 28,9 Prozent. Die im Lagebericht 2010 veröffentlichten Erhebungen zeigen, dass inzwischen 34,4 Prozent der Kinder unter fünf Jahren...

>Weiterlesen

Inklusionsorientierte Qualitätssicherung in der Kita

Qualität im Zeichen der UN-Behindertenrechtskonvention erweist sich in der Anerkennung von Vielfalt - und in der Reflexion von Differenz. Qualitätssicherung in der Kita steht angesichts des Menschenrechts auf volle selbstbestimmte Teilhabe vor einer Herausforderung: Kitas müssen sich konzeptionell, fachlich und praktisch darauf einstellen, für alle Kinder da zu sein. Vielfalt ist damit eine...

>Weiterlesen

Anforderungen an die Organisation des Tagesablaufs in inklusiven Gruppen

Die Organisation des Tagesablaufs ist nicht Selbstzweck, sie dient der Umsetzung pädagogischer Ansprüche. Mit der Aufgabe, Konzepte für inklusive Einrichtungen zu entwickeln, stellt sich die Frage, welche Strukturen und Abläufe diesen Ansatz unterstützen können. Wie können Barrieren abgebaut werden, damit alle Kinder sich gemäß ihrer Lernausgangslagen und Fähigkeiten optimal entwickeln können?

>Weiterlesen

Ein Jahreskreis für alle Kinder

Wie Sie unterschiedlichen Traditionen Raum geben können. Im Kindergarten kommen Kinder und Erwachsene mit verschiedenen kulturellen Wurzeln und religiösen Haltungen zusammen. Die Gestaltung des Jahreskreises kann den unterschiedlichen Traditionen Raum geben und die Vielfalt im Kindergarten selbst zum Fest werden lassen.

>Weiterlesen