zurück nach oben
Themenbereichsübersicht

Themenbereich

Im Themenbereich Leitung & Organisation auf kita-fuchs.de finden Sie Fachbeiträge und Informationen rund um die Leitung einer Kindertagesstätte: Personalführung, Personalentwicklung, Betriebswirtschaft, Organisation, Zeitmanagement, Finanzen, Öffentlichkeitsarbeit u.v.m.

Gelassen und sicher mit Stress und Leistungsdruck im Leitungsalltag umgehen

Gesund und zufrieden trotz stressigem Kita-Alltag - Wie managen Sie Ihren Alltag? Nehmen Sie sich ausreichend Zeit für Erholungspausen? Als frühpädagogische Fachkraft stemmen Sie ein immenses Arbeitspensum unter ungünstigen Arbeitsbedingungen. Daher ist es wichtig, bei der Arbeit auf sich zu achten und Selbstfürsorge zu lernen.

>Weiterlesen

Sechs Schritte zur Förderung der Mitarbeitergesundheit

Mit Gesundheit geht es besser - gute gesunde Kita für alle! Der Kita-Tag beginnt für Sie zeitig. In der Frühgruppe geht es heute vielstimmig laut her, wie fast immer. Sie werden in der Interaktion mit den Kindern häufig unterbrochen, Eltern wünschen sich noch eine Auskunft und möchten Ihnen noch eine wichtige Information für den Tag mitgeben. Eine Kollegin ist krank, deren Fehlen Sie abfangen und...

>Weiterlesen

Beziehungsqualität für die Zusammenarbeit mit Eltern (weiter)entwickeln

Wie gelingt es, erfolgreich und konstruktiv mit Müttern und Vätern zusammenarbeiten? Viele Erzieher/innen stellen fest, dass eine gelingende Zusammenarbeit mit den Eltern eine hohe Herausforderung darstellt. Vor allem Mütter und Väter "mit besonderen erzieherischen Problemlagen", Eltern von Kindern mit Beeinträchtigungen sowie Angebote zur Familienbildung verlangen nach Kompetenzen, die laut...

>Weiterlesen

Anforderungen an frühpädagogische Fachkräfte in Leitungsverantwortung

Auch in der bildungspolitischen und öffentlichen Wahrnehmung hat sich mittlerweile die Erkenntnis durchgesetzt, dass Kindertageseinrichtungen Orte frühkindlicher Bildung sind. Insbesondere vor dem Hintergrund des Ausbaus der Kindertagesbetreuung für Kinder im Altersbereich bis drei ergeben sich aus fachlicher Perspektive dabei hohe Anforderungen an die Qualität der Einrichtungen.

>Weiterlesen

Essen in der Kita: Muslime, Vegetarier, Allergiker etc.

Unterschiedliche Ernährungsweisen stellen eine Herausforderung für die Verpflegung von Kindern dar. Tageseinrichtungen für Kinder sind neben der Betreuung zunehmend auch für die Verpflegung der ihnen anvertrauten Kinder verantwortlich. Aufgrund der kulturellen Herkunft, ethischen Einstellungen oder gesundheitlichen Aspekten, stellen sich unterschiedliche Ansprüche an das Speisenangebot. Die...

>Weiterlesen

Gestaltung pädagogischer Beziehungen zwischen Kindern und Erziehern/Erzieherinnen in Teilzeit

Kontinuität und Stabilität der Betreuung gelten in der frühpädagogischen Fachdiskussion übereinstimmend als Qualitätsmerkmale hochwertiger Kindertageseinrichtungen. Diskontinuitäten z.B. durch ungünstige Personalschlüssel, extrem flexible Betreuungszeiten oder häufigen Erzieher/innenwechsel gelten entsprechend als Qualitätsproblem. Auch die hohe Quote an Teilzeitkräften vor allem im Krippenbereich...

>Weiterlesen

Übergänge und Herausforderungen in der Alltagsgestaltung

Oft wird die Frage nach der Gestaltung von Übergängen gestellt. Zum Übergang von der Familie oder von der Tagespflege in die Kita, von einer Kita in eine andere, von der Krabbelgruppe in die Kita, von einer Gruppe in eine andere, nicht zuletzt der Übergang in die Schule. Wie sieht es mit den damit verknüpften Herausforderungen im pädagogischen Alltag aus? Welche Schwierigkeiten gilt es, zu...

>Weiterlesen

Zusammenarbeit mit Eltern im Kontext von Migration

Herausforderungen und Chancen eines anspruchsvollen Bereichs pädagogischer Praxis. - In der Zusammenarbeit mit Eltern kommt pädagogischen Fachkräften die Aufgabe zu, eine spezifische „Arbeitsbeziehung“ zu gestalten. Dies ist mit hohen Anforderungen an pädagogisches Handeln verbunden und wirft die Frage auf, inwieweit sich etablierte pädagogische Konzepte in von Migration beeinflussten Situationen...

>Weiterlesen

Datenschutz in der Kindertagesstätte - Eine Einführung

Die Anforderungen des Datenschutzrechtes sind für die meisten Kita-Leitungen und pädagogischen Fachkräfte in der täglichen Praxis ein schwer verständliches Regelwerk, das aber durch die Einhaltung weniger Grundanforderungen bewältigt werden kann.

>Weiterlesen

Anforderungen an die Organisation des Tagesablaufs in inklusiven Gruppen

Die Organisation des Tagesablaufs ist nicht Selbstzweck, sie dient der Umsetzung pädagogischer Ansprüche. Mit der Aufgabe, Konzepte für inklusive Einrichtungen zu entwickeln, stellt sich die Frage, welche Strukturen und Abläufe diesen Ansatz unterstützen können. Wie können Barrieren abgebaut werden, damit alle Kinder sich gemäß ihrer Lernausgangslagen und Fähigkeiten optimal entwickeln können?

>Weiterlesen